Triwa Walter Falken

Triwa Walter Falken: Raubvogel am Handgelenk.

Das schwedische Label Triwa wurde 2007 gegründet und richtet sich an ganz unterschiedliche Kunden. Egal ob Business oder Sport, die Modelle sind sehr variantenreich und können wegen des klaren Designs zu allen Gelegenheiten getragen werden. Äußerst hochwertige Materialien und Funktionalität zu kombinieren ist die Philosophie der kreativen Stockholmer Firma Triwa.
Das zeigt sich am Beispiel der analogen Unisex-Armbanduhr aus der Modellreihe „Falken“ – inspiriert durch den schwedischen Raubvogel. Die Edelstahluhr mit ihrem braunen, organischen Lederarmband und grauem Zifferblatt macht Lust auf mehr. Und dieses mehr ist durch Wechselarmbänder möglich. Dadurch kreieren Sie immer einen neuen Look. Der Rand der Lünette ist aus mattem Edelstahl gefertigt, die Krone ist geriffelt. Auf dem komplett schnörkellosen Zifferblatt finden sich zum einen ein stilisiertes „T“ über dem Firmenlogo auf 12 Uhr und die Aufschrift „Falken water resistend 5 ATM“ auf 3 Uhr; zum anderen verzichtet die Firma Triwa auf einen großen Sekundenzeiger und entschied sich alternativ für eine Miniaturanzeige der Sekunde – das so genannte „Falkenauge“ auf 6 Uhr. Diese Armbanduhr wirkt am Handgelenk bei Damen und Herren sehr edel und exklusiv.

Uhrendetails:

Anzeige: analog
Armband: organisches Leder
Breite des Armbandes: ca. 20 mm
Länge des Armbandes: ca. 24 mm
Funktionen: kleine Sekunde („Falkenauge“)
Gehäusedurchmesser: ca. 38 mm
Gehäusedicke: ca. 8 mm
Gehäuseform: rund
Gewicht: ca. 80 Gramm
Glas: Mineralglas
Uhrwerk: Citizen Miyota Quarzwerk
Verschluss: Dornschließe
Wasserdichtigkeitszertifizierung: 5 bar


Fotos: Amazon Partnerprogramm

ANZEIGE

Logo