Seiko Uhren | Alle Modelle und Infos im Überblick

WERBUNG

Über die Marke Seiko

Nicht ohne Grund bedeutet das japanische Wort Seiko in Deutsch: Präzision. Seit der Firmengründung 1881 bereichert das Unternehmen mit seinen revolutionären Produkten den Uhrenmarkt. Und seit der Markteinführung der weltweit ersten Quarz-Armbanduhren im Jahre 1969, spielt das Unternehmen in der ersten Liga der Uhrenmanufakturen. Die Entwicklung der Quarztechnologie begann aber schon 1958. Doch erst 1972 ging die Produktion in Großserie. Seiko ist nicht nur seit der Olympischen Spiele 1964 offizieller Zeitnehmer, sondern auch bei vielen internationalen Sportveranstaltungen dabei.

Übersicht – die Uhrenmarke Seiko

Gründungsjahr: 1881
Standort: Minato, Präfektur Tokio, Japan (Hauptsitz)
Rechtsform: Ltd.
Berühmte Modelle (u.a.): *Kinetic, *Astron, *Seiko 5, *Presage
Preisklasse: Gehobenes Segment bis Luxussegment
Website: seiko-boutique.de

Revolution auf dem Uhrenmarkt

Dieser Hersteller revolutioniert den Uhrenmarkt weltweit. 1975 kommt die erste Titan-Taucheruhr auf den Markt. Im Laufe der Jahre erhält die Uhrenmanufaktur viele Auszeichnungen, wie beispielsweise schon 1968 für den besten mechanischen Chronometer beim Genfer Observatoriums-Wettbewerb. Zusätzlich kommen Auszeichnungen beim „Grand Prix d`Horlogerie de Geneve“ 1990, 2006 für die „Electronic Watch“ und 2010 für „Sports Watch oft the year“ dazu, um nur einige zu nennen.

WERBUNG

Welche Besonderheiten bietet Seiko

Was unterscheidet Seiko von anderen Uhrenmarken? Ist es der Hang zur Perfektion? Die unermüdliche Weiterentwicklung in neue Techniken? Auf jeden Fall ist es die Zuverlässigkeit, die eine Seiko Uhr verspricht. Einen hohen Wiedererkennungswert haben die bewährten Designs in Edelstahl und werden gerne kopiert. Einige Uhrenmodelle erreichen sogar Kultstatus. Selbst auf der jährlichen Schweizer Uhrenmesse „Basel World“, dem „Mekka“ der mechanischen Uhrmacherkunst, hört man Sätze wie, „Seiko fertigt die beste mechanische Uhr der Welt“. Retro und moderne Technik ist bei diesem Unternehmen kein Widerspruch. Innovativ – mit dem Blick in die Zukunft gerichtet – das ist das Unternehmen Seiko.

Ausgewählte Modelle im Überblick

Es gibt sie, beliebte Modelle für Liebhaber besonderer Uhren. Zum Beispiel die Abenteurer-Uhr „*Kinetic GMT“. Die „*Astron“ gehört zu den neueren Marken der Firma und ist GPS-gesteuert. Für Piloten oder die, die es gerne wären, ist die Fliegeruhr „*Prospex LAND Solar SSC081P1“ mit allen gängigen Instrumenten aus einem Cockpit das non plus ultra. Auf keinen Fall darf man die „*Marinemaster“, „*Solar Diver“ oder die „*Seiko 5“ vergessen. Diese Modelle werden wahre Dauerbrenner bleiben – zeitlos, innovativ und einfach cool.

Angebote in Kooperation mit Seiko und Amazon / *Affiliate-Links

Darf es ein bisschen mehr sein? Weitere Modelle im Vergleich:

Fazit

Eine Armbanduhr von Seiko zu kaufen, bedeutet eine Investition in viele Jahre. Fast täglich entwickelt das Unternehmen neue Technologien. Darum wundert es niemanden, dass die Firma an der Spitze der Uhrmacherkunst mitmischt. Egal, ob elegant oder klassisch, der Fokus liegt auf der Kombination der Materialien, kombiniert mit Qualität und Stil. Die Uhren sind gefertigt für jeden Lebensstil und zu jedem Outfit.

Bilder-Quelle: Amazon Partnerprogramm, Titel: Welche Uhr / *Affiliate-Links oder farbig hervorgehoben. 

welche-uhr
Logo
Shopping cart